Sonderpreis für Studenten: Korrekturlesen ab 1,99 Euro je Seite (inkl. MwSt.)     •     Neu und nur bei mir: kostenlose Plagiatkontrolle     •     Fordern Sie jetzt ein kostenloses Probelektorat an!     •     Ab sofort auch Lektorat englischer Texte durch Native Speaker
  deutsch  english
 

Eine kleine Sammlung von Rechtschreibfehlern:

Stielblüten
angelo-amerikanisch
Ergär
ecomers
Rum und Reichtum
Rückrat
Mailstones
Operrolle
im Enddefekt
Wetterbewerber
Tatsch
ein politisch Gesahnter
Steakholder
Shakeholder
Räting-Agentur
Dow Joanes
Branchenleder
Aktienindizien
Schüsselqualifikationen
auf statisch signifikantem Nivea
Banchmark
sich Kenntnisse anzugeigen
Führungsstiel
Wettbewerbsverzehrung
Arbeitspätze
Steuerbrater
Pensionsfond
eine Checkliste abhacken
Schrottflinte
Schlußword
Literaturquallen
Govaneur
Stielmittel
Wimbolten-Sieger
Kalkühl
Lernhasen
Molekühle
Gewehrleistung
Grundtücke
Das Methusalem-Kompott
Handelspanne
Entwicklungsstadion
Vorderrungen
Haupthasen
Hecktick
Leerbücher
Depatte
Jubelbum
Mähwert
Prämienausatzaalung
Froschungsfragen
Mistrauen
tranzperent
Kontrollörin
Reschärsche
adequart
gestallten
Fahrruten
Rickshaw-Fahrer
Geschäftsläute
Nicht des zu trotz
Koknak
Durschnitt
auf dem internationalen Bankett
Essenziel
Saggasse
Fußballstadium
Repatoir
Staatsstatten
Charachter
im vollgenden
Auswahlvase
neue Verbraucherkreise erschießen
Jakepot
turbolent
Geschichtspunkte
Einnahmequalle
Robert DiNero
im sekt-oralen (Trennfehler)
Beruf-saubildung (Trennfehler)
ich hatte keine Schanze
Zerobones

Sicher ist sicher – kostenlose Plagiatkontrolle

Haben Sie aus Versehen Textstellen oder gar Zitate in Ihrer wissenschaftlichen Arbeit überhaupt nicht als solche gekennzeichnet, obwohl das vorgeschrieben ist? Oder haben Sie Internetquellen mit Copy & Paste in den Entwurf Ihrer Diplomarbeit kopiert und dann vergessen, diese Passagen wieder zu löschen bzw. mit Ihren eigenen Worten darzulegen?

Damit Ihnen das nicht passiert, biete ich Ihnen eine effektive und kostenlose Plagiatkontrolle an.

Denn Abschreiben verstößt gegen die Prüfungsbestimmungen und hat schwerwiegende Konsequenzen zur Folge - von Ermahnungen über automatisches Durchfallen und dem Ausschluss von der Erbringung weiterer Prüfungsleistungen bis hin zur Exmatrikulation!

Sie meinen, das fällt nicht auf oder wird sowieso nicht überprüft? Universitäten und Professoren sind sich der Problematik, dass geschätzte 30 % aller Arbeiten ganz oder teilweise Plagiate sind, durchaus bewusst und haben Maßnahmen gegen Schummeln und Abschreiben ergriffen. So kursieren für Professoren zahlreiche universitäre Hilfestellungen zum Thema: Wie entdecke ich Copy-&-Paste-Schummler?

Immer mehr Professoren nutzen dabei professionelle Plagiat-Suchprogramme, die fast jede Internet-Vorlage aufspüren - auch wenn daran durch Satzumstellung und Umformulierungen etwas herumgedoktert wurde. Somit ist es für den Prüfer einfach nachzuweisen, dass nur plump abgeschrieben wurde.

Im Rahmen eines Korrektorats oder Lektorats mache ich mich unter Verwendung derselben Software, die auch Ihre Professoren benutzen, auf die Suche nach (versehentlich) abgekupferten Textpassagen in Ihrer Arbeit.

Somit haben Sie die Sicherheit, dass Ihre Seminar- oder Examensarbeit auch einer eingehenden Plagiatkontrolle standhält. Und das Beste dabei: Dieser Service ist für Sie kostenlos!

Senden Sie mir einfach Ihre Arbeit per E-Mail.


nebensatz.com

Dr. Hermann Eisele
Am Dorf 22
69124 Heidelberg
 
Tel.: 06221 720742
E-Mail: info@nebensatz.com